Error message

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (line 2394 of /homepages/26/d212740544/htdocs/ArchBBS.com/ArchBBS/dr726/includes/menu.inc).

Einladung: Stadt im Gespräch „Wachsende Stadt Berlin: Standpunkte der Parteien zur Wahl“ am 25. Mai 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

hiermit möchten wir Sie zur nächsten Veranstaltung der Reihe „Stadt im Gespräch – Berlin im Wandel“ herzlich einladen.

Wachsende Stadt Berlin: Standpunkte der Parteien zur Wahl
Mittwoch, 25. Mai 2016, 19.30 Uhr, Urania, An der Urania 17, 10787 Berlin

Eintritt frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Eine Kooperation von Architektenkammer Berlin, Urania und Tagesspiegel

Berlin wächst – die aktuelle Prognose der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung vom Januar 2016 zur Entwicklung der Einwohnerzahl bis 2030 geht von bis zu beinahe vier Millionen Einwohnern aus. Das Thema Wohnungsbau dominiert die Debatten zur Stadtentwicklung. Jährlich sollen rund 10.000 Wohnungen gebaut werden, bis 2025 insgesamt sogar 137.000! Gleichermaßen rücken Fragen zum Ausbau der Verkehrsinfrastruktur, der Arbeitsplatzentwicklung wie auch der zeitnahen Sicherstellung der sozialen Infrastruktur in den Blickpunkt. Konzepte für eine integrierte und sozial ausgeglichene, nachhaltige Stadtentwicklung werden dringend benötigt.
Im Kontext der Wahlen im September 2016 zum Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksparlamenten wird mit den stadtentwicklungspolitischen Vertretern der SPD, der CDU, der Grünen und der Linken diskutiert, mit welchen Strategien und Instrumenten die Parteien den dramatisch hohen Bedarf an Wohnungen decken wollen.

Begrüßung: Christine Edmaier, Präsidentin der Architektenkammer Berlin

Es diskutieren:

- Stefan Evers, MdA und stellv. Fraktionsvorsitzender der CDU

- Ellen Haußdörfer, MdA der SPD

- Antje Kapek, MdA und Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90 / Die Grünen

- Katrin Lompscher, MdA und stellv. Fraktionsvorsitzende Die Linke, ehem. Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz

- Theresa Keilhacker und Bärbel Winkler-Kühlken, Architektenkammer Berlin

Moderation: Ralf Schönball, Der Tagesspiegel

Tags: