Offener Projektwettbewerb

Aufruf zum Fotowettbewerb "Mein schönster Schaden"

Sehr geehrte Damen und Herren,

für die Fotoausstellung "Mein schönster Schaden" suchen wir Ihr Foto! Sie können die interessantesten, schönsten oder eigenwilligsten Motive aus Ihrer Tätigkeit mit einer kurzen schriftlichen Erläuterung einreichen. Einsendeschluss ist der 16. Juni 2016. Ein Auswahlgremium wird bis zu 14 Beiträge auswählen. Alle ausgewählten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen Preis.

Kindermuseum des Jüdischen Museums

Bewerbungsschluss 16.02.2016
Gebäudetyp Museen und Ausstellungsbauten
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Berlin
Wettbewerbstyp nichtoffener interdisziplinärer Realisierungswettbewerb (zweiphasig)
Zulassungsbereich EWR
Auslober Stiftung Jüdisches Museum Berlin
Teilnehmer Architekten, Bühnenbildner, Designer, Innenarchitekten, Szenografen/Ausstellungsgestalter
Preise Honorarsumme: 61.500 EUR
Wettbewerbssumme: 30.000 EUR

Neubau Verbindungsbauwerk Justizvollzugsanstalt Plötzensee, Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf

16/01/2016 S11 - - Dienstleistungen - Wettbewerbsbekanntmachung - Nicht offenes Verfahren Deutschland-Berlin: Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen 2016/S 011-015898
Abschnitt II: Gegenstand des Wettbewerbs / Beschreibung des Projekts

BUR

Anmeldeschluss 10.04.2016
Gebäudetyp Wohnungsbau
Art Studenten
Zulassungstyp offener Wettbewerb
Ort des Wettbewerbs Berlin
Wettbewerbstyp offener Ideenwettbewerb
Zulassungsbereich international
Auslober Archmedium
Teilnehmer Studierende und Absolventen der Architektur
Preise Wettbewerbssumme: 4000 EUR
Unterlagen http://student.archmedium.com/en/
Teilnahmegebühr: 61 - 121 EUR
Wettbewerbssprachen: Spanisch, Englisch

Neubau eines Besucher- und Informationszentrums des Deutschen Bundestages (BIZ) (Korrektur des Datums!)

Abgabe 01.03.2016
Gebäudetyp Theater, Konzerthallen, Regierungsbauten
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp offener Wettbewerb
Ort des Wettbewerbs Berlin
Wettbewerbstyp offener Planungswettbewerb (zweiphasig)
Zulassungsbereich international
Auslober Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)
Teilnehmer Teams aus Architekten und Landschaftsarchitekten

Pages